Berlin-Steglitz 7 (b)

Stempel die zweifelsfrei zum Schaden der Sammler verwendet wurden
Forumsregeln
Solltet ihr im Internet oder an anderer Stelle auf einen zweifelhaften Stempel treffen, meldet eure Entdeckung per Mail und aussagekräftigen Bildern an redaktion@bund-forum.de. Sofern sich euer Verdacht bestätigen sollte, wird unsere Redaktion an dieser Stelle eine Warnmeldung veröffentlichen.

Berlin-Steglitz 7 (b)

Beitragvon Redaktion » Sonntag 22. Juni 2014, 13:55

Der Stempel "Berlin-Steglitz 7 (b)" findet sich regelmäßig auf den frühen Ausgaben der Deutschen Bundespost Berlin. Die Wässrig-gräuliche Stempelfarbe und die teils abenteuerlichen Buchstaben verraten die Manipulation. Das Tragbild des Abdruckes deutet auf einen Gummistempel hin, der einem echten Stempelgerät nachempfunden wurde.

Berlin-Steglitz falsch.JPG


Vor dem ungeprüften Erwerb von Marken mit diesem Stempelabdruck muss daher gewarnt werden!
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Redaktion
Sehr erfahrener User
 
Beiträge: 811
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06

Zurück zu Bestätigte Falschstempel