5300 Bonn 12 (Sonderstempel Bundeshaus)

Stempel die zweifelsfrei zum Schaden der Sammler verwendet wurden
Forumsregeln
Solltet ihr im Internet oder an anderer Stelle auf einen zweifelhaften Stempel treffen, meldet eure Entdeckung per Mail und aussagekräftigen Bildern an redaktion@bund-forum.de. Sofern sich euer Verdacht bestätigen sollte, wird unsere Redaktion an dieser Stelle eine Warnmeldung veröffentlichen.

5300 Bonn 12 (Sonderstempel Bundeshaus)

Beitragvon Redaktion » Sonntag 22. Juni 2014, 18:58

Das Klischee des echten Stempelgerätes "5300 Bonn 12" (Sonderstempel Bundeshaus) befindet sich seit geraumer Zeit in Privathand. Es wurde am 01.04.2011 bei Ebay mit der Art.Nr. 170619118867 verkauft.

5300 Bonn 12 falsch.jpg
(24.55 KiB) 4856-mal heruntergeladen


Bei Ebay taucht dieser Stempel nunmehr seit Neuestem auf gestempelt teuren Einheiten der Dauerserie Bedeutende Deutsche auf. Offensichtlich versucht der Käufer dieses Klischees Kasse zu machen und sein Investment zu amortisieren.

http://www.ebay.de/itm/Bund-347-55X-Bed ... true&rt=nc

5300Bonn12 falsch.JPG
(409.05 KiB) 4856-mal heruntergeladen


Natürlich sind die Marken mit diesem nachträglichen angefertigten Abdruck völlig wertlos, zumal die 4-stellige PLZ "5300" erst seit Ende der siebziger Jahre vorkommen kann. Bis dahin wurde in Bonn die "53" verwendet. Echte Abdrücke mit der "5300" und Datum 1966, wie in dem Ebay-Angebot gezeigt, können somit unmöglich in echt vorkommen.

Vor dem ungeprüften Erwerb von Marken mit diesem Stempel muss daher gewarnt werden!

.
Benutzeravatar
Redaktion
Sehr erfahrener User
 
Beiträge: 837
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06

Zurück zu Bestätigte Falschstempel