Freiburg-Haslach/Breisgau (b)

Stempel die zweifelsfrei zum Schaden der Sammler verwendet wurden
Forumsregeln
Solltet ihr im Internet oder an anderer Stelle auf einen zweifelhaften Stempel treffen, meldet eure Entdeckung per Mail und aussagekräftigen Bildern an redaktion@bund-forum.de. Sofern sich euer Verdacht bestätigen sollte, wird unsere Redaktion an dieser Stelle eine Warnmeldung veröffentlichen.

Freiburg-Haslach/Breisgau (b)

Beitragvon Redaktion » Freitag 27. Juni 2014, 11:59

Der Falschstempel "Freiburg-Haslach/Breisgau (b)" ist ein "alter Bekannter". Er findet sich seit vielen Jahren - zum Schaden der Sammler - auf Marken der Französischen Zone (Baden). Obwohl er selbst in den einschlägigen Katalogen gelistet ist, finden Marken mit diesem Abdruck bei Ebay und Delcampe auch heute noch immer wieder ihren gutgläubigen Käufer.

Das Bild zeigt eine Baden Nr. 41A, die gestempelt den dreifachen Katalogpreis wertet als ** und aus einer Ebay-Auktion stammt.

Freiburg Haslach falsch.JPG
(39.81 KiB) 3890-mal heruntergeladen


Da dieser Abdruck auch in echt existiert, sind eine Prüfung von Marke und Stempel absolut unerlässlich!
Benutzeravatar
Redaktion
Sehr erfahrener User
 
Beiträge: 837
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06

Zurück zu Bestätigte Falschstempel