Dauerserie Blumen wächst am 04.12.2014 um fünf neue Werte

Unterhaltungen über die Welt der Philatelie
Forumsregeln
Aussagen die von einzelnen Usern des Bund-Forums getroffen wurden, stellen nicht die Meinung des Forums, seiner Repräsentanten oder seines Betreibers dar. Wir haften nicht für die Inhalte der Beiträge unserer User. Bitte kontaktiert uns bei Fragen, Beanstandungen oder Hinweisen unter redaktion@bund-forum.de.

Dauerserie Blumen wächst am 04.12.2014 um fünf neue Werte

Beitragvon Redaktion » Montag 17. November 2014, 14:14

Die beliebte Dauerserie Blumen erhält zum 04.12.2014 einiges an Zuwachs. Vor dem Hintergrund der Portoanpassung zum 01.01.2015 erscheinen folgende fünf neue Werte:

Blume 62 c - neues Porto für Standardbrief Inland bis 20 gr.

blume62.jpg
(214.51 KiB) 949-mal heruntergeladen


Blume62 Bogen.jpg
(547.99 KiB) 950-mal heruntergeladen



Blume 80 c - neues Porto für Auslandsbrief bis 20 gr.

Blume80.jpg
(10.71 KiB) 950-mal heruntergeladen



Blume 85 c - neues Porto für Kompaktbrief Inland 21 bis 50 gr.

Blume85.jpg
(230.35 KiB) 950-mal heruntergeladen


Blume85 Bogen.jpg
(542.02 KiB) 944-mal heruntergeladen



Blume 395 c - neues Porto für kleines Päckchen bis 1 kg

Blume395.jpg
(50.96 KiB) 949-mal heruntergeladen



Blume 440 c - neues Porto für großes Päckchen ab 1 kg

Blume440.jpg
(47.12 KiB) 949-mal heruntergeladen


Bildquelle: Deutsche Post AG

Alle neuen Werte erscheinen sowohl von der Rolle, als auch im 10er-Bogen. Der Wert zu 62 c erscheint zusätzlich als selbstklebende Ausgabe von der Rolle und auf Folienblatt. Für Sammler von Dauerserien und Portostufen wird das ein extrem kostspieliger Tag ;)
Benutzeravatar
Redaktion
Sehr erfahrener User
 
Beiträge: 866
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06

Re: Dauerserie Blumen wächst am 04.12.2014 um fünf neue Wert

Beitragvon zackenbaer » Montag 17. November 2014, 19:54

Die 395c und 440c kann man im Übrigen prima als Einzelfrankatur laufen lassen. Die 395c ergibt das Porto für eine Blindensendung mit Zusatzleistungen Einschreiben und Rückschein oder Eigenhändig. Die 440c ergibt das Porto für eine Postkarte Einschreiben Eigenhändig. Auch die 80c geht als FDC prima als Einschreiben Einwurfbrief zu 3 x 80 = 240. Nur bei der 62c und 85c fällt mir nichts vernünftiges ein.
Benutzeravatar
zackenbaer
Erfahrener User
 
Beiträge: 288
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2012, 03:11


Zurück zu Phila-Talk