Nr. 134

Dokumentation von Posthorn Bogenausgaben

Nr. 134

Beitragvon Norbert » Samstag 21. Januar 2012, 14:32

Viererblock gestempelt, aptierter Stempel "München 13" (m)

Benutzeravatar
Norbert
Forenbetreiber
 
Beiträge: 2683
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 09:26

Re: Nr. 134

Beitragvon Norbert » Samstag 21. Januar 2012, 14:34

Viererblock gestempelt

Benutzeravatar
Norbert
Forenbetreiber
 
Beiträge: 2683
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 09:26

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 16:55

Einzelfrankatur auft Luftpost-Postkarte in die USA

Posthorn065.jpg
Rainer
 

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 16:57

Einzelfrankatur auft Luftpost-Postkarte nach Japan

Posthorn066.jpg
Rainer
 

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 16:58

Einzelfrankatur auf Luftpostbrief in die USA

Posthorn067.jpg
Rainer
 

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 17:00

Einzelfrankatur auf Inlandsbrief per Nachnahme

Posthorn068.jpg
Rainer
 

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 17:01

Einschreibebrief im Ortsverkehr

Posthorn069.jpg
Rainer
 

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 17:06

Einschreibebrief im Ortsverkehr

Die Annahme wurde verweigert, der Absendeer hat seine Adresse nicht auf dem Umschlag vermerkt. So wurde der Brief zur Feststellung der Adresse an die OPD Hamburg gesandt. Dort wurde der Umschlag zur Feststellung des Absenders geöffnet, die Adresse auf dem Umschlag vermerkt und der Brief wurde mit Siegeln wieder verschlossen. Viel Arbeit für einen Brief im Ortsverkehr Lübeck, der einen Umweg über Hamburg (ca 80 km entfernt) machte.

Posthorn070.jpg
Rainer
 

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 17:07

Mehrfachfrankatur mit 3 Exemplaren auf Luftpostbrief in die USA

Posthorn073.jpg
Rainer
 

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 17:13

Mischfrankatur mit 8 Exemplaren der 50er auf Muster ohne Wert per Luftpost in die USA

Posthorn074.jpg
Rainer
 

Re: Nr. 134

Beitragvon Rainer » Mittwoch 25. Juli 2012, 17:21

Hier nun 2 Paketkarten, adressiert postlagernd an das Postamt Berlin-Wannsee

Pakete, deren Empfänger in der DDR wohnten, insbesondere im Bereich Ost-Berlins, wurden gern zur Umgehung der staatlichen Kontrollbehörden an das Postamt Berlin-Wannsee geschickt. Die Grenze war zu diesem Zeitpunkt problemlos zu passieren, so das der Empfänger bequem sein Paket abholen konnte. Die in Rheinfelden verklebte Steuermarke war nicht notwendig!

Posthorn071.jpgPosthorn072.jpg
Rainer
 

Beitragvon Norbert » Freitag 11. Oktober 2013, 12:21

Viererblock - gestempelt mit dem aptiertem Stempel "München 13 (m) - 6.9.52".
Dateianhänge
132.jpg
(243.24 KiB) 922-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Norbert
Forenbetreiber
 
Beiträge: 2683
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 09:26

Re: Nr. 134

Beitragvon db50 » Montag 27. Januar 2014, 21:42

** 100er-Bogen mit Passerkreuzen auf dem li. u. re. Seitenrand

dirksscanner134.jpg
(858.04 KiB) 870-mal heruntergeladen
Eine Übersicht über alle bisher von mir verfassten Beiträge findet ihr hier
db50
Erfahrener User
 
Beiträge: 486
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2012, 01:30

Re: Nr. 134

Beitragvon ein Hesse » Samstag 27. September 2014, 22:10

** Einzelmarke

bf134.JPG
(325.66 KiB) 812-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
ein Hesse
Erfahrener User
 
Beiträge: 310
Registriert: Donnerstag 26. Juni 2014, 11:37
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Nr. 134

Beitragvon Max und Moritz » Samstag 7. März 2015, 21:43

Postfrischer Eckviererblock. Die Hälfte aller Posthornbogen haben eine abgeschnittene Ecke. In der Druckerei wurden jeweils bei 50 Bogen die Ecken abgeschnitten und bei 50 nicht, damit man die stoßweise aufeinander gelegten Bogen zählen konnte, also 50, 100,150 usw.
Dateianhänge
Bund 134.jpg
(727 KiB) 629-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Max und Moritz
Moderator
 
Beiträge: 1964
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 09:27

Re: Nr. 134

Beitragvon Praktiker » Samstag 19. September 2015, 13:53

Viererblock gestempelt "Heidelberg 1 (d) 17.3.54"
Befund BPP Schlegel

p134.jpg
(580.88 KiB) 596-mal heruntergeladen


p134befund.jpg
(80.64 KiB) 600-mal heruntergeladen
Mein Sammelgebiet Bund/Berlin - alles was gesucht und teuer ist ;)
Praktiker
Profi User
 
Beiträge: 2540
Registriert: Samstag 21. Dezember 2013, 01:14

Re: Nr. 134

Beitragvon Norbert » Samstag 21. November 2015, 20:33

Postfrischer Viererblock aus Ecke 3 - geprüft BPP Schlegel einwandfrei

134.jpg
(531.21 KiB) 532-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Norbert
Forenbetreiber
 
Beiträge: 2683
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 09:26

Re: Nr. 134

Beitragvon Praktiker » Freitag 7. Juli 2017, 20:50

** Viererblock Ecke 2

p134 e2.jpg
(783.79 KiB) 450-mal heruntergeladen
Mein Sammelgebiet Bund/Berlin - alles was gesucht und teuer ist ;)
Praktiker
Profi User
 
Beiträge: 2540
Registriert: Samstag 21. Dezember 2013, 01:14

Re: Nr. 134

Beitragvon Praktiker » Samstag 16. September 2017, 21:32

Viererblock gestempelt "Limburgerhof/Pfalz (a) - 10.2.53"
rückseitig signiert Schlegel BPP

p134.jpg
(342.64 KiB) 393-mal heruntergeladen
Mein Sammelgebiet Bund/Berlin - alles was gesucht und teuer ist ;)
Praktiker
Profi User
 
Beiträge: 2540
Registriert: Samstag 21. Dezember 2013, 01:14

Re: Nr. 134

Beitragvon Norbert » Samstag 24. Februar 2018, 13:12

Postfrischer Viererblock aus Ecke 4 - Attest BPP Schlegel "echt und einwandfrei"

Nr. 134.jpg
(593.93 KiB) 294-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Norbert
Forenbetreiber
 
Beiträge: 2683
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 09:26

Re: Nr. 134

Beitragvon Praktiker » Montag 7. Mai 2018, 20:25

** Viererblock Ecke 4 mit nicht durchgezähnten Rändern und Passerkreuz

p134.jpg
(462.37 KiB) 5-mal heruntergeladen
Mein Sammelgebiet Bund/Berlin - alles was gesucht und teuer ist ;)
Praktiker
Profi User
 
Beiträge: 2540
Registriert: Samstag 21. Dezember 2013, 01:14


Zurück zu Posthorn Bogenausgaben

cron