Ein starkes Zeichen - Tolerance Day 2016 mit neuem Rekord

News und Informationen des Bund-Forums
Forumsregeln
Für eure Fragen und Hinweise zu einzelnen Themen und Beiträgen kontaktiert uns bitte per Mail unter redaktion@bund-forum.de

Meinungen und Aussagen die von einzelnen Mitgliedern des Bund-Forums getroffen wurden, stellen nicht die Meinung des gesamten Forums, seiner Repräsentanten oder seines Betreibers dar.

Ein starkes Zeichen - Tolerance Day 2016 mit neuem Rekord

Beitragvon Redaktion » Montag 5. Dezember 2016, 13:25

Ein eindrucksvolles Zeichen für mehr Toleranz und Fairness haben gestern die Nutzer und Gäste des Bund-Forums gesetzt. Über 1000 Besucher haben unsere Ansicht, "dass man als Philatelist über alle Grenzen hinweg fair und offen miteinander umgehen sollte, auch wenn man mal nicht der gleichen Meinung ist", geteilt.

Mit in der Spitze 1034 Besuchern, die gleichzeitig bei uns online waren, konnten dabei die Ergebnisse der bisherigen Tolerance Days aus 2013 und 2015 sehr deutlich überboten werden.

Auch der soziale Aspekt des gestrigen Aktionstages kann sich sehen lassen. Die Bethel Stiftung in Bielefeld darf sich über einen Scheck in Höhe von 1034 x 0,25 EUR freuen. Der Gesamtbetrag von 258,50 EUR wurde dem Empfänger von dem Schirmherr und Sponsor der Aktion, der Bund-Forum Medien- und Verlagsgesellschaft mbH, bereits überwiesen.

Tolerance Day 04.12.2016.jpg



.
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Redaktion
Sehr erfahrener User
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06

Re: Ein starkes Zeichen - Tolerance Day 2016 mit neuem Rekor

Beitragvon Redaktion » Mittwoch 7. Dezember 2016, 10:46

Gestern Abend haben wir noch zwei anonyme Mails erhalten, die beide von der gleichen IP abgesandt wurden und den folgenden identischen Text aufweisen.

"grele schow die hier macht. bringt sicher werbung und mitglider. aber wer soll euch glauben das ihr das geld wiklich spendet und nicht in die eigene tasche steckt pfuiiii bundforum

Ich möchte weder den Inhalt der Mail kommentieren, noch mich zu der erkennbaren Rechtschreibschwäche des Absenders äußern. Ich denke es reicht wenn ich einen Screenshot der Überweisung hier reinkopiere ;)

Spendenbestätigung 2016.jpg
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Redaktion
Sehr erfahrener User
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06


Zurück zu In eigener Sache

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 8 Gäste