Heimatsammlung Winnenden

Heimatsammlung Winnenden

Beitragvon Thomas Heinrich » Montag 17. Oktober 2016, 20:17

Früh- und Spätabschlag des Winnender Einkreisers der gut 10 J. von 1893 bis 1914 in Gebrauch war.
Wi__0001.jpg
17.5.1893

Wi__0002.jpg
26.7.1913



Nach dem II. WK wurde er 1945 als Skelettstempel (Notmaßnahme) wieder aus der Schublade geholt:
Wi__0003.jpg

September und Oktober behalf man sich das Datum handschriftlich einzutragen.



Wi__0004.jpg

November/Dezember 1945 wurde das Datum gestempelt.
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Thomas Heinrich
Erfahrener User
 
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag 5. Mai 2015, 07:44

Re: Heimatsammlung Winnenden

Beitragvon wuerttemberger » Mittwoch 19. Oktober 2016, 09:05

Der Notstempel von 1945 ist mir neulich auch über den Weg gelaufen ...
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hat mich nicht nur nicht eingeladen, ich habe auch abgesagt!

Joachim Ringelnatz
wuerttemberger
 
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 19. März 2016, 15:14


Zurück zu Heimatgeschichte Württemberg