Nr. 116

Dokumentation von Sondermarken und Zuschlagsmarken 1949 bis 1954

Re: Nr. 116

Beitragvon Plattenfehler » Mittwoch 18. April 2018, 11:18

Postfrische Einzelmarke mit dem Plattenfehler VI "blauer Fleck auf Stirn"

116 mit PF VI.jpg
(262.23 KiB) 24-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Plattenfehler
User
 
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch 3. April 2013, 04:49
Wohnort: Dortmund

Re: Nr. 116

Beitragvon MarkusZech » Samstag 5. Mai 2018, 11:54

Schmuckkarte vom Ersttag, Handwerbestempel (22a) Wuppertal-Elberfeld 1

mz.116.et.jpg
(359.73 KiB) 19-mal heruntergeladen
Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Benutzeravatar
MarkusZech
Erfahrener User
 
Beiträge: 468
Registriert: Montag 1. April 2013, 16:55

Re: Nr. 116

Beitragvon MarkusZech » Dienstag 26. Juni 2018, 21:01

Postfrische Eckrandmarke mit Druckdatum 27.9.1949 und der Besonderheit "zusätzliches senkrechtes Loch"

116 Br.jpg
(367.98 KiB) 13-mal heruntergeladen
Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Benutzeravatar
MarkusZech
Erfahrener User
 
Beiträge: 468
Registriert: Montag 1. April 2013, 16:55

Re: Nr. 116

Beitragvon MarkusZech » Freitag 31. August 2018, 15:27

Wohl nicht gelaufener Sammler-Ersttagsbrief mit Entwertung (1) Berlin-Charlottenburg 2 z

mz.116.jpg
(172.56 KiB) 6-mal heruntergeladen
Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Benutzeravatar
MarkusZech
Erfahrener User
 
Beiträge: 468
Registriert: Montag 1. April 2013, 16:55

Re: Nr. 116

Beitragvon MarkusZech » Freitag 28. September 2018, 13:06

Zwei EInzelmarken als Mehrfachfrankatur auf Fernbrief (20 Pfg.) und der Zusatzleistung Einschreiben (40 Pfg.) portorichtig von Oberhausen nach Dorsten

mz.116.mf.jpg
(266.44 KiB) 3-mal heruntergeladen
Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Benutzeravatar
MarkusZech
Erfahrener User
 
Beiträge: 468
Registriert: Montag 1. April 2013, 16:55

Vorherige

Zurück zu Dokumentation Sondermarken und Zuschlagsmarken 1949 bis 1954