6 Frankfurt am Main 1 (cv)

Stempel die zweifelsfrei zum Schaden der Sammler verwendet wurden
Forumsregeln
Solltet ihr im Internet oder an anderer Stelle auf einen zweifelhaften Stempel treffen, meldet eure Entdeckung per Mail und aussagekräftigen Bildern an redaktion@bund-forum.de. Sofern sich euer Verdacht bestätigen sollte, wird unsere Redaktion an dieser Stelle eine Warnmeldung veröffentlichen.

6 Frankfurt am Main 1 (cv)

Beitragvon Peter1967 » Dienstag 14. Februar 2012, 09:46

Der in Sachen dubioser Angebote nicht ganz unbekannte M&M Fachversand bot kürzlich bei Ebay unter dem Account "Sammelspass" folgende ZD aus MHB 5 mit bekannten Falschstempel "6 Frankfurt 1 (cv)" und Datum aus dem Jahr 1961 an.

Der Anbieter wurde von mir schriftlich auf den Falschstempel hingewiesen. Man darf erwarten, dass er das Angebot nicht vorzeitig beendet. www.bund-forum.de ist der Meinung, dass mit solchen Angeboten der "Sammelspass" definitiv aufhört.

Der Anbieter bietet die ZD als "echt" bei Ebay. Er verstösst damit gegen die Ebay-Richtlinien und macht sich wo möglich gegenüber dem Käufer schadensersatzpflichtig. Natürlich nur sofern ein Käufer auch bemerkt, was ihm da angedreht wurde.

 
Dateianhänge
FFM cv 61 falsch.jpg
(54.7 KiB) 4830-mal heruntergeladen
Peter1967
Erfahrener User
 
Beiträge: 124
Registriert: Mittwoch 11. Januar 2012, 10:10

Re: 6 Frankfurt am Main 1 (cv)

Beitragvon Kontrollratjunkie » Montag 28. Oktober 2013, 00:42

Den bekannten Falschstempel gibt es wieder zu kaufen.
Unter diesem Link findet man das aktuelle Angebot bei E..y:

http://www.ebay.de/itm/BRD-gest-HEUSS-Z ... 485bd1b59a

Und hier noch einmal der angebotenen Scan aus dem Angebot.



Vor einem Gebot muss gewarnt werden.
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
Benutzeravatar
Kontrollratjunkie
Moderator
 
Beiträge: 11589
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 14:37

Re: 6 Frankfurt am Main 1 (cv)

Beitragvon Redaktion » Dienstag 6. Juni 2017, 12:12

Der Falschstempel "6 Frankfurt am Main 1 (cv)" ist bei Ebay & Co nach wie vor ein Dauerbrenner. Insbesondere EInheiten aus den Dauerserien Heuss I bis III werden unverändert häufig mit diesem Stempelklischee angeboten Das Datum des Falschstempels datiert dabei immer auf den 25.11.61.

6 Frankfurt am Main 1 (cv) Falschstempel V.jpg
(457.62 KiB) 676-mal heruntergeladen


6 Frankfurt am Main 1 (cv) Falschstempel R.jpg
(611.35 KiB) 678-mal heruntergeladen
Für Hinweise und Rückfragen erreichen sie das Redaktionsteam unter redaktion@bund-forum.de
Benutzeravatar
Redaktion
Site Admin
 
Beiträge: 969
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06

Re: 6 Frankfurt am Main 1 (cv)

Beitragvon Hammer » Mittwoch 29. August 2018, 16:53

Identischer Falschstempel auf Heuss I angeboten durch den gewerblichen Händler

Jürgen Trapp
Biedenkopfer Straße 26b
35713 Eschenburg-Simmersbach


https://www.ebay.de/itm/Bundesrepublik- ... 0005.m1851

Jürgen Trapp Fälschung 1.jpg
(403.79 KiB) 196-mal heruntergeladen


https://www.ebay.de/itm/Bundesrepublik- ... 0005.m1851

Jürgen Trapp Fälschung 2.jpg
(332.53 KiB) 192-mal heruntergeladen
Mit philatelistischen Grüßen aus Hamm,
Christoph Schmidt
Benutzeravatar
Hammer
Erfahrener User
 
Beiträge: 118
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2016, 14:00
Wohnort: Hamm/NRW

Re: 6 Frankfurt am Main 1 (cv)

Beitragvon Redaktion » Donnerstag 30. August 2018, 17:47

Wir haben Herrn Trapp angeschrieben. Er hat seine beiden Angebote daraufhin beendigt.
Für Hinweise und Rückfragen erreichen sie das Redaktionsteam unter redaktion@bund-forum.de
Benutzeravatar
Redaktion
Site Admin
 
Beiträge: 969
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06


Zurück zu Bestätigte Falschstempel