(13b) München XXIV. Orientalisten-Kongress

Stempel die zweifelsfrei zum Schaden der Sammler verwendet wurden
Forumsregeln
Solltet ihr im Internet oder an anderer Stelle auf einen zweifelhaften Stempel treffen, meldet eure Entdeckung per Mail und aussagekräftigen Bildern an redaktion@bund-forum.de. Sofern sich euer Verdacht bestätigen sollte, wird unsere Redaktion an dieser Stelle eine Warnmeldung veröffentlichen.

(13b) München XXIV. Orientalisten-Kongress

Beitragvon TeeKay » Mittwoch 24. Oktober 2018, 16:55

Der 24. Kongress fand vom 28.8. bis 4.9.1957 statt. Eine Verwendung des Handwerbestempels im Jahr 1960 ist daher unwahrsacheinlich. Wahrscheinlicher ist eine Verwendungszeit ausschließlich während des Kongresses und nicht wie hier 1960 auf Heuss liegendem Wasserzeichen.

Marken fanden sich in einer Komplettsammlung zusammen mit Heuss Lumogen und falschem Feuchtwangen-Stempel.

München-Falschstempel1.jpg
(762.42 KiB) 97-mal heruntergeladen
München-Falschstempel2.jpg
(786.65 KiB) 95-mal heruntergeladen
TeeKay
User
 
Beiträge: 27
Registriert: Dienstag 28. November 2017, 19:54

Zurück zu Bestätigte Falschstempel

cron